Phoenix mit Gehörlosen-Service

phoenix und sein Angebot für Gehörlose und Hörgeschädigte – der Sender plante ab 8. Juli Untertitelungen anstatt Gebärdendolmetsch. Bis auf Weiteres auf Eis gelegt …

Nach massiven Protesten werden die beiden Nachrichtenformate "Tagesschau" und "heute journal" auch weiterhin mit Gebärdendolmetsch anstatt mit Untertiteln ausgestrahlt. Im nächsten Schritt war dieser Service auch für phoenix-Eigenproduktionen wie die Sendereihe "Forum Politik" geplant, am 13. August mit Angela Merkel und am 30. August mit Peer Steinbrück.

Auch die von ARD und ZDF übernommenen Talkshow-Reihen "Günther Jauch", "Maybrit lllner" und "Presseclub" sollen künftig zusätzlich mit Untertitelung ausgestrahlt werden. Geprüft wird darüber hinaus, ob Übertragungen von Sitzungen des Deutschen Bundestags untertitelt angeboten werden können.

Die Übertragung des TV-Duells zwischen Angela Merkel und Peer Steinbrück am 1.
September 2013 wird davon unabhängig mit Gebärdensprach-Dolmetschern übertragen.