Freitag im Ersten: Die Filme im Sommer 2022

Endlich Freitag im Ersten: Die sommerlichen Filme im August und September 2022 – die Sendetermine! Am 19. August 2022: Start der Reihe: „Käthe und ich“. Das sind die Filme.

Abwechslungsreiche Fernsehpremieren und der TV-Klassiker für die ganze Familie. Die Filme, die Termine! Mit Humor, Spannung und Emotionen durch 2022.

Freitag im Ersten am 19. August 2022: Käthe und ich - Zurück ins Leben

Spielfilm Deutschland 2020

Einfach unbeschwert sein zu können wie andere Jugendliche, das ist der Traum eines jungen Patienten in „Käthe und ich – Zurück ins Leben“. Christoph Schechinger muss als Spezialist für tiergestützte Therapien einem vereinsamten Teenager neues Selbstbewusstsein vermitteln, um seine Ängste zu überwinden und seine Stärken zu entfalten. In der Rolle von Chris, der sich wegen großer Brandnarben in seinem Gesicht vor der Welt versteckt, ist Nachwuchsdarsteller Tilman Pörzgen zu sehen. Titelheldin Käthe, die von der Australian-Shepherd-Hündin Hoonah verkörpert wird, und Mariele Millowitsch als Auftraggeberin Hildegard stehen der Hauptfigur Paul zur Seite. Einfühlsam erzählt der dritte Film der Reihe eine Geschichte von Träumen, Hoffnung und Mut.

Freitag im Ersten am 26. August 2022: Käthe und ich - Papakind

Spielfilm Deutschland 2020

Um tiefsitzende Trennungsschmerzen zu heilen, gibt es keine Abkürzungen: Diesem Ansatz folgt Christoph Schechinger als erfahrener Psychologe Paul und Spezialist für tiergestützte Therapien, auch wenn ihm und Hündin Käthe nur wenig Zeit bleibt. Um einem sterbenden Vater in „Der letzte Wunsch“ einen versöhnlichen Abschied von seiner Tochter zu ermöglichen, müssen sich der Psychologe und seine Therapiehündin zuerst um die Wunden aus einem scheidungsbedingten Familienkonflikt kümmern. Der einfühlsame Fernsehfilm erzählt eine Geschichte von Trauer, Wut und Versöhnung. Eine besondere Rolle kommt Titelheldin Käthe zu, die von der Australian-Shepherd-Hündin Hoonah verkörpert wird.

Freitag im Ersten am 2. September 2022: Mutter, Kutter, Kind

Spielfilm Deutschland 2021

Vielleicht müsste man endlich miteinander reden - doch genau das fällt Grimme-Preisträgerin Anneke Kim Sarnau und Newcomerin Zoe Moore in „Mutter, Kutter, Kind” schwer. Eine unbewältigte Tragödie steht zwischen der taffen Küstenfischerin und ihrer umweltaktivistischen Tochter, die nach Jahren der Funkstille wieder aufeinandertreffen. Zwischen den beiden Dickköpfen versucht Jutta Wachowiak in der Rolle der warmherzigen Großmutter, ihre auseinanderdriftende Familie zusammenzuhalten. Nach dem lebensklugen Drehbuch von Autor Volker Krappen inszenierte Regisseur Matthias Tiefenbacher diese zu Herzen gehende Geschichte dreier starker Frauen.

NEU! Freitag im Ersten am 9. September 2022: Die Eifelpraxis - Unter Druck

Spielfilm Deutschland 2022

„Unter Druck” setzen sich Simon Schwarz alias Dr. Chris Wegner und ein Patient im zwölften Film der „Eifelpraxis”: In Rekordzeit möchte der querschnittsgelähmte Arzt mit einer neuartigen Behandlung den Rollstuhl verlassen - und lässt dabei selbst außer Acht, was er sonst seinen Patienten rät. Seine Unzufriedenheit verstärkt die Spannung im neuen Praxisteam mit Jessica Ginkel als Versorgungsassistentin, deren idealistischer Ansatz mit den Dienstplänen kollidiert. Der Medical-Case des Films setzt den Fokus auf ein stigmatisiertes Krankheitsbild, das auch unter äußerlich topfitten jungen Männern zu finden ist. Als ein heimlich unter Bulimie leidender Fitnesscoach und seine davon nichts wissende, aber besorgte Freundin sind Vincent zur Linden und Zoe Moore zu sehen.

NEU! Freitag im Ersten am 16. September 2022: Die Eifelpraxis - Verlorener Vater

Mit „verlorenen Vätern” muss sich Jessica Ginkel als alleinerziehende Vicky Röver auf unterschiedliche Weise beschäftigen. Während ihre Tochter gegen Vickys Willen mehr über ihren „Erzeuger” wissen möchte, betreut die Versorgungsassistentin verständnisvoll einen Patienten der „Eifelpraxis”, dessen Tochter ihn nach Jahren ohne Kontakt verstehen will. Ihr seelisch und gesundheitlich angeschlagener Vater wird einfühlsam von dem mit dem Fernsehpreis ausgezeichneten Christoph Bach gespielt. Regisseurin Petra K. Wagner verfilmte das Drehbuch von Freya Stewart mit Fokus auf die emotional erzählten Familiengeschichten im 13. Film der Medical-Reihe.

NEU! Freitag im Ersten am 23. September 2022: Meine Tochter, Kreta und ich

Spielfilm Deutschland 2022

Zu einem etwas überambitionierten Urlaub bricht "Tatort"-Kommissar Fabian Hinrichs in „Meine Tochter, Kreta und ich“ auf: Mit der Traumreise zur Wiege der europäischen Kultur möchte der Lektor als Vater schmerzliche Versäumnisse nachholen. Newcomerin Clara Vogt spielt die selbstbewusste Teenagerin, die den Bildungsbürger dazu bringt, sich aus seiner Komfortzone der Sagenwelt in die Jetztzeit zu bewegen. Karl Heinz Käfer schrieb das Drehbuch zu dieser subtil-selbstironisch erzählten Vater-Tochter-Komödie, die sich unter der Regie von Nina Grosse zu einem chaotischen Roadtrip entwickelt, für den Grimme-Preispräger Hans Fromm den wilden Charme von Kretas Süden eindrucksvoll ins Bild setzt.

Sendetermine

Über Freitag im Ersten

TV-Premieren von Komödien, Familienfilmen und Fortsetzungen der beliebten Reihenformate. Spritzige Komödien, emotionale Familienfilme und Fortsetzungen der beliebten Reihenformate: Der Sendeplatz „Endlich Freitag im Ersten“ präsentiert zahlreiche neue TV-Premieren. Am Freitagabend entspannen und Filme im Ersten ansehen, die Filme, die Termine...