Der König der Löwen

Wann laufen die besten Kinderfilme im Fernsehen? Mit den Disney Channel Lieblingsfilmen jeden Freitag und Samstag, SUPER Family Film am Freitag – alle Sendetermine. 

Beeindruckende Neuverfilmung des Disney-Welterfolgs als Animationsabenteuer in Real-Optik.

Herzerwärmende Neuverfilmung eines der erfolgreichsten Disney-Klassikers: Regisseur Jon Favreau, der bereits für das Remake des Animations-Klassikers „The Jungle Book“ verantwortlich zeichnet, lässt in der deutschsprachigen Fassung „Der König der Löwen“ die Welt des jungen Löwen Simba eindrucksvoll neu entstehen. Der visuell überwältigende Animationsfilm in Real-Optik lässt fast vergessen, dass Tiere eigentlich nicht sprechen können. Das Drehbuch stammt von Jeff Nathanson. In der englischen Originalfassung leihen Stas wie Donald Glover, Beyoncé Knowles-Carter oder Seth Rogen den Figuren ihre Stimmen. In der deutschen Fassung sprechen u. a. Leonard Hohm, Magdalena Turba, Matti Klemm, Daniel Zillmann, Marius Clarén, Ludwig Niesner und Kaya Luca Kruzcek.

Mufasa, der König der Löwen, stellt den Tieren der Savanne seinen Sohn Simba und künftigen Thronfolger vor. Seinem machtgierigen Bruder Scar ist das ein Dorn im Auge. Hinterhältig stößt er Mufasa in den Tod und lässt Simba glauben, dafür verantwortlich zu sein. Zutiefst bestürzt flieht der kleine Löwe in die Wüste, wo er auf Erdmännchen Timon und Warzenschwein Pumbaa trifft. Bei ihnen kann er unbekümmert aufwachsen, bis die junge Löwin Nala auftaucht und Simba anfleht, den Tyrannen Scar zu verjagen.

Der König der Löwen: Mufasa, der König der Löwen, stellt den Tieren der Savanne seinen Sohn Simba und künftigen Thronfolger vor.  Bild: Sender/Disney
Der König der Löwen: Mufasa, der König der Löwen, stellt den Tieren der Savanne seinen Sohn Simba und künftigen Thronfolger vor. Bild: Sender/Disney