3. Staffel im Herbst 2022: Die Puppenstars

"Die Puppenstars", Letzte Folge der 3. Staffel am 15. 10. 2022 samstags bei RTL.

Nicht nur für Familien, unterhaltsam und rotzfrech, und im Ambiente eines Theaters startet die dritte Staffel der "Puppenstars" – mit drei in sich abgeschlossenen Folgen, an deren Ende jeweils der "Puppenstar des Abends" gekürt wird. Thomas Gottschalk führt als Moderator durch alle drei Abende. Eine unterhaltsame Fachjury, bestehend aus Max Giermann, Martin Reinl, der Puppe "Kakerlak" (gespielt von Carsten Haffke) und einer wechselnden Gast-Jurorin beurteilt wertschätzend und witzig die Talente.

"Die Puppenstars": Moderator und Jury der 3. Staffel

Jetzt tanzen alle Puppen, macht auf der Bühne Licht! Denn: RTL geht mit „Die Puppenstars“ im Herbst 2022 in die dritte Runde und hat Thomas Gottschalk als Moderator für die etwas andere Talentshow gewonnen. In drei abgeschlossenen Folgen führt der TV-Gigant die Zuschauer:innen durch das schrille, lustige und emotionale Puppenspektakel. Auch die Besetzung der Fachjury kann sich sehen lassen: Allround-Talent Max Giermann, Puppenspieler Martin Reinl und die Puppe „Kakerlak“ (Carsten Haffke) beurteilen nach jeder Performance gemeinsam mit einer/m Gastjuror:in die Auftritte. Wer kann besonders überzeugen und gewinnt am Ende einer jeden Folge den Titel "Puppenstar des Abends" mit einem Preisgeld in Höhe von 20.000 Euro?

Die Puppenstars: Max Giermann, 'Kakerlak', Martin Reinl, Thomas Gottschalk. Bild: Sender / RTL / Gregorowius/Hempel
Die Puppenstars: Max Giermann, 'Kakerlak', Martin Reinl, Thomas Gottschalk. Bild: Sender / RTL / Gregorowius/Hempel