Wieder mit Dieter Bohlen 2023: Abschied von DSDS

20 Jahre und Aus mit Dieter Bohlen und Pietro Lombardi: Das Ende von Deutschland sucht den Superstar im Frühjahr 2023. 

Wiedersehen mit Freunden:

Wenn DSDS im Herbst mit den Jury-Castings zur 20. und damit finalen Staffel beginnt, lässt auch er die Fan-Herzen noch einmal ein paar Takte höher schlagen: Pietro Lombardi sitzt 2023 neben Dieter Bohlen in der Jury von "Deutschland sucht den Superstar".

Er weiß, dass bei DSDS Träume wahr werden können: Als Sieger der 8. Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" (2011) kennt Pietro Lombardi die Unterhaltungsshow aus Sicht der Kandidat:innen, versteht, wie sie fühlen, kämpfen, zweifeln und triumphieren. 2019 und 2020 saß er zudem bereits neben seinem Mentor und Freund Dieter Bohlen am Jurypult. Pietro Lombardi: "Back to the roots – DSDS ist für mich wie ein Zuhause, die Zeit dort voller Erinnerungen. Ich habe die letzten Jahre immer wieder mit Dieter gemeinsam über ein mögliches Comeback in der DSDS-Jury gesprochen. Dass es jetzt in der Abschluss-Staffel mit Dieter tatsächlich dazu kommt, ist ein wirklicher Traum, der wahr geworden ist. Besonders freue ich mich auf die vielen Talente, ihre Stimmen und ihre Persönlichkeiten! DSDS 2023 - Ole, Ole … es kann losgehen!"

Dieter Bohlen: "20 Jahre DSDS. Mensch, ich freu‘ mich, dieses Jubiläum gemeinsam mit meinem Freund Pietro zu feiern. Er ist mein absoluter Wunschkandidat für die Jury: Vor zwölf Jahren haben wir uns bei DSDS kennengelernt. Dass ich ihn seitdem fest in mein Herz geschlossen habe, weiß ja Jeder. Leute, schnallt euch an: DSDS 2023 – das wird der Megahammer!"

Die Jurycastings starten in Kürze, doch noch haben Sängerinnen und Sänger zwischen 16 und 30 Jahren die Chance, sich ganz einfach für die allerletzte DSDS-Staffel zu bewerben. 

Alle Details zur finalen Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" wird RTL rechtzeitig vor Sendungsbeginn 2023 bekanntgeben.

Show-Finale mit Überraschungs-Comeback. Das Große DSDS-Abschiedsstaffel 2023 mit Dieter Bohlen

Im kommenden Jahr wird Europas erfolgreichste Talentshow "Deutschland sucht den Superstar" 20 Jahre alt, und die Jubiläumsstaffel wird zugleich die letzte sein. Zum großen Finale holt RTL Dieter Bohlen noch einmal als Juror zurück, um mit allen Fans die größten Talente in Deutschland und die Musik in mitreißenden Shows für die ganze Familie zu feiern.

RTL-Unterhaltungschef Markus Küttner: "Nach zwei sehr erfolgreichen Jahrzehnten werden wir die Show ein letztes Mal groß feiern. Und zum großen Finale darf Dieter Bohlen nicht fehlen. Wir haben viel verändert bei RTL, wir stehen für positive Unterhaltung und daran halten wir auch fest. Das werden wir nun gemeinsam mit Dieter Bohlen auch bei 'Deutschland sucht den Superstar' beweisen. Wir freuen uns sehr, dass er dabei ist. Es ist wie auch sonst unter Freunden: Manchmal tut eine Pause gut. Gemeinsam machen wir im kommenden Jahr eine große, begeisternde, positive letzte DSDS Staffel."

Dieter Bohlen: "Ich habe immer gesagt: Ich hatte eine Mega-Zeit bei dem Sender, ich habe mich zuhause gefühlt. Deshalb freue ich mich sehr, wieder bei DSDS zu sein. Wir werden eine Hammershow hinlegen und, so hoffe ich, wieder in aller Munde sein. Wenn Musik für euch das Ding eures Lebens ist, bewerbt euch bitte pronto, pronto, es ist das letzte Mal, dass ihr vor dem großen Meister singen könnt."

Die Jury aus diesem Jahr – Florian Silbereisen, Ilse deLange und Toby Gad – wird ihre Arbeit nicht fortsetzen. Mit Florian Silbereisen entwickelt RTL neue eigenständige Programmformate.

RTL-Unterhaltungschef Markus Küttner: "DSDS mit Florian Silbereisen, Ilse deLange und Toby Gad war frisch, spannend und hat uns viel Freude gemacht. Mein großer Dank gilt allen dreien, die mit ihrer großen Musikexpertise und ihrem Gespür für Musiktalente die Show bereichert haben. Ich freue mich sehr auf die weitere Zusammenarbeit mit Florian Silbereisen."

Alle Details zum großen Finale von "Deutschland sucht den Superstar" wird RTL rechtzeitig vor Sendungsbeginn im Frühjahr 2023 bekanntgeben.

Deutschland sucht den Superstar: Die Jury mit Toby Gad, Ilse DeLange und Florian Silbereisen. Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf RTL+ gestattet. Bild: Sender / RTL / Stefan Gregorowius
Deutschland sucht den Superstar: Die Jury mit Toby Gad, Ilse DeLange und Florian Silbereisen. Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf RTL+ gestattet. Bild: Sender / RTL / Stefan Gregorowius

Deutschland such den Superstar – DSDS: Das waren die Gewinner!

  1. 2002-2003 Alexander Klaws
  2. 2003-2004 Elli Erl
  3. 2005-2006 Tobias Regner
  4. 2007 Mark Medlock
  5. 2008 Thomas Godoj
  6. 2009 Daniel Schuhmacher
  7. 2010 Mehrzad Marashi
  8. 2011 Pietro Lombardi
  9. 2012 Luca Hänni
  10. 2013 Beatrice Egli
  11. 2014 Aneta Sablik
  12. 2015 Severino Seeger
  13. 2016 Prince Damien
  14. 2017 Alphonso Williams
  15. 2018 Marie Wegener
  16. 2019 Davin Herbrüggen
  17. 2020 Ramon Roselly
  18. 2021 Jan-Marten Block
  19. 2022 Harry Laffontien