SOKO Wismar

Mi, 12.08.  |  18:00-18:54  |  ZDF
Untertitel/VT Hörfilm/AD  Krimi/Thriller, Deutschland 2018 Länge: 54 Min.
Weihnachten steht vor der Tür. Das gesamte Team der SOKO Wismar rü¸ckt in den schweren Stunden näher zusammen. Reuter (Udo Kroschwald, 3.v.r.) sowie das restliche Team, Katrin Börensen (Claudia Schmutzler), Kai Timmermann (Mathias Junge), Roswitha Prinzler (Silke Matthias), Anneke van der Meer (Isabel Berghout) und Lars Pöhlmann (Dominic Boeer), sind gekommen, um Helene beizustehen. Bild: Sender
Weihnachten steht vor der Tür. Das gesamte Team der SOKO Wismar rü¸ckt in den schweren Stunden näher zusammen. Reuter (Udo Kroschwald, 3.v.r.) sowie das restliche Team, Katrin Börensen (Claudia Schmutzler), Kai Timmermann (Mathias Junge), Roswitha Prinzler (Silke Matthias), Anneke van der Meer (Isabel Berghout) und Lars Pöhlmann (Dominic Boeer), sind gekommen, um Helene beizustehen. Bild: Sender

SOKO Wismar: Mi, 12.08.  |  18:00-18:54  |  ZDF

Auf einem Acker nahe einer Landstraße finden Stine und Timmermann ein verunglücktes Taxi. Die Fahrerin, Alexandra Preuss, sitzt noch am Steuer – mit einer Schusswunde im Herzen!

Die Spuren am Tatort beweisen, dass der Täter im Auto gesessen haben muss. Doch von einem Beifahrer fehlt jede Spur. Hat Alexandras Ehemann Thomas etwas mit ihrem Tod zu tun? Erst kürzlich hatte sich Alexandra von ihm getrennt, doch er hat das nicht wahrhaben wollen.

Alexandra Preuss war allerdings frisch verliebt. Der neue Mann in ihrem Leben war Feuerwehrmann Florian Sagmeister. Die beiden lernten sich bei einem Autounfall kennen, den ausgerechnet Alexandras Ehemann Thomas verursacht hatte. Wollte Thomas sich nun an seiner Frau rächen?

Doch dann finden die Kollegen der Kriminaltechnik in der Nähe des Tatorts eine Pistole. Ein äußerst brisanter Fund, denn mit Waffe wurde zuletzt vor Jahren bei einem Raubüberfall in Hamburg geschossen. Hat der unbekannte Räuber von damals nun auch Alexandra Preuss auf dem Gewissen?



Darsteller:
Udo Kroschwald (Jan Reuter)
Nike Fuhrmann (Karoline Joost)
Dominic Boeer (Lars Pöhlmann)
Mathias Junge (Kai Timmermann)
Sidsel Hindhede (Stine Bergendal)
Katharina Blaschke (Dr. Helene Sturbeck)
Josepha Walter (Ella Preuss)
Tobias Kay (Thomas Preuss)
Eugen Bauder (René Kwiatkowski)
Paul Herwig (Florian Sagmeister)
Kamera: Constantin Kesting
Schnitt: Claudia Klook
Buch: Matthias Herbert
Titelmusik: Udo Lindenberg, Nathalie Dorra, Steffi Stephan
Regie: Oren Schmuckler
Musik: Michael Dübe

in Outlook/iCal importieren


Sendetermine