Neu auf DVD: Die verlorene Tochter

Neu auf DVD: Die verlorene Tochter (Henriette Konfurius). Eine Edel-Film-Produktion. Schwül und Sommer.
Fett, also alkoholgeschwängert, war angesagt, die Mutter und der Bulle und das one-night-stand-Auto. Dann das Koma oder die Ernüchterung.

Kind verschwunden, zeugenlos, atemlos … Zahlreiche Suchaktionen. Und dann? Wenn niemand weiß, wo ist zu Hause, kehrt das Fräulein nach vielen Jahren (zehn!) zurück. Eine verlorene Tochter eben, mit kleinem Erdbeben. Wenn man schreckliche Momente mit sich trägt, dann bleibt die Frage: Is' sie's oder is'sies nicht? Und wo alles verloren scheint … Dann zuschauen! Gelungener Fernseh-Mehrteiler, findet der TVButler!

› Alle Neuerscheinungen