4 neue Filme der Reihe: Tonio und Julia

ZDF-Reihe "Tonio & Julia"

ZDF dreht vier neue Filme "Tonio & Julia".

Familientherapeutin Julia Schindel und Pfarrer Tonio Niederegger sind zwar sehr verschieden, aber in der gemeinsamen Familienberatungsstelle ein gutes Team – und womöglich auch noch in ganz anderer Hinsicht. Neben Oona Devi Liebich und Maximilian Grill in den Titelrollen spielen Charlotte Schwab, Dietrich Adam, Lambert Hamel, Géraldine Raths, Klaus Pohl und andere. Regie führt Bettina Woernle.

In der Folge mit dem Arbeitstitel "Nesthocker" (Buch: Catharina Junk) wendet sich Tanja Clemens (Therese Hämer) an Pfarrer Tonio Niederegger. Sie sucht dringend einen neuen Job für ihren fast dreißigjährigen Sohn Andi (Meo Wulf), der schon wieder eine Arbeitsstelle verloren hat. Julia Schindel spricht ebenfalls mit Tanja und merkt schnell, dass ein tiefer Konflikt die Beziehung zwischen Mutter und Sohn beherrscht.

Im Film mit dem Arbeitstitel "Der perfekte Mann" (Buch: Katja Kittendorf) ist Hanna (Katharina Heyer) nur noch ein Schatten ihrer selbst. Sie hält sich für unattraktiv und dumm. Als Julia Hannas Mann Jo Stegmeyer (Max Urlacher) kennenlernt, vermutet sie die Ursache für Hannas Probleme in der Beziehung der beiden. Jo ist ein Kollege von Julias Freund Felix (Nicholas Reinke) und ein erfolgreicher Arzt. Während Julia mit Felix wegen Stegmeyer in Streit gerät, unterstützt Tonio sie nach Kräften.

Zwei weitere Episoden werden voraussichtlich ab August 2019 produziert.

Tonio & Julia in der ZDF-Mediathek

Tonio und Julia – bisher ausgestrahlte Episoden

  1. Kneifen gilt nicht (2018)
    In "Tonio & Julia – Kneifen gilt nicht" tritt Julia Schindel (Oona Devi Liebich) die Stelle in ihrer bayerischen Heimat an. Doch der Job hat es in sich: Ihr neuer Kollege in der katholischen Beratungsstelle ist ausgerechnet Pfarrer Tonio Niederegger (Maximilian Grill), ihre Jugendliebe. Kein Wunder, dass sich der Pfarrer Julia gegenüber äußerst reserviert gibt – ahnt er doch, dass ihre Rückkehr ihn auf eine harte Probe stellen wird. Und auch Julia hat es nicht leicht: Die Dorfbewohner suchen lieber das Gespräch mit Tonio. Doch dann kommt die junge Lisa (Lara Mandoki) in die Beratungsstelle. Sie ist die Freundin von Justus Lechner (Franz Xaver Brückner), der gemeinsam mit seinem Vater Hermann (Eisi Gulp) den Familienhof bewirtschaftet. Die beiden Männer geraten immer öfter aneinander, und Lisa hat Angst, dass die Lage eskaliert.
  2. Zwei sind noch kein Paar (2018)
    In "Tonio & Julia – Zwei sind noch kein Paar" sagt Friseurin Laura (Katja Studt) unter Tränen die Taufe ihrer Tochter Frieda ab. Julia lässt das keine Ruhe – sie will wissen, was die junge Mutter so bedrückt: Offenbar weicht Lauras Freund Philipp (Kai Ivo Baulitz) sowohl der Taufe als auch der von ihr lang ersehnten Hochzeit aus. Als Laura und ihre kleine Tochter eine Bootstour unternehmen, geraten sie in ein schweres Unwetter.
  3. Schuldgefühle (2019)
    In "Schuldgefühle" (Buch: Gabriele Kreis) will Julia enttäuscht ihr Büro in der Familienberatungsstelle räumen: Wegen seiner widersprüchlichen Gefühle für sie hatte sich Pfarrer Tonio gegen eine weitere Zusammenarbeit ausgesprochen. Doch als der 18-jährige Ben (Niklas Nißl) betrunken gegen einen Baum fährt und lebensgefährlich verletzt wird, muss sich Julia erst einmal um dessen Ex-Freundin Nele (Pia Soppa) kümmern. Bens Eltern (Catherine Flemming und Heikko Deutschmann) machen Nele für den Unfall verantwortlich. Tonio und Julia sind gemeinsam gefordert.
  4. Wenn einer geht (2019)
    Anna (Barbara Philipp) und Sebastian Bittl (Ulrich Gebauer) wenden sich in der Folge "Wenn einer geht" (Buch: Katja Kittendorf) an Julia und Tonio, weil ihre Ehe vor dem Aus steht. Auch zwischen Julias Eltern kriselt es: Xaver (Dietrich Adam) glaubt insgeheim, schwer krank zu sein, und zieht sich zurück. Monika (Charlotte Schwab) wiederum zweifelt deshalb an Xaver und an ihrer eigenen Attraktivität. Inzwischen kommt das vierte Kind von Julias Freundin Melli (Caroline Dibbern) zur Welt, doch die Geburt verläuft folgenschwer – Tonio und Julia müssen der Familie beistehen.
  5. Ein neues Leben (2019)
    Der Seelsorger und die Therapeutin - Tonios und Julias Zusammenarbeit in der Familienberatungsstelle läuft immer besser. Doch die Familie Amin stellt beide vor große Herausforderungen.
  6. Schulden und Sühne (2019)
    Die Beratungsstelle von Tonio und Julia hat inzwischen großen Zulauf. Doch genau in diesem Moment bekommt Tonio ein attraktives Angebot für eine Leitungsstelle am Priesterseminar in München.

Über „Tonio & Julia“

Seelsorge trifft auf Therapie: Für ihre Arbeit in einer katholischen Beratungsstelle müssen sich Familientherapeutin Julia (Oona Devi Liebich) und Pfarrer Tonio (Maximilian Grill) zusammenraufen. Dabei sind sich die beiden über die richtigen Methoden nicht immer einig.

 

Mit "Kneifen gilt nicht" (EA: Donnerstag, 12. April 2018, 20.15 Uhr) und "Zwei sind noch kein Paar" (EA: Donnerstag, 19. April 2018, 20.15 Uhr) zeigt das ZDF zwei Filme der neuen Reihe. Neben Oona Devi Liebich und Maximilian Grill spielen Charlotte Schwab, Dietrich Adam, Simon Böer, Lambert Hamel, Klaus Pohl, Frederik Götz und andere.

 

Maximilian Grill als Pfarrer Tonio Niederegger und Oona Devi Liebich als Familientherapeutin Julia Schindel. Bild: Sender
Maximilian Grill als Pfarrer Tonio Niederegger und Oona Devi Liebich als Familientherapeutin Julia Schindel. Bild: Sender
› Alle Serien-News