Live-Fußball – wann und wo im Free-TV?

Live-Fußball im TV – die Sendetermine

Am 2. 2. live! DFB-Pokal. Achtelfinale. So geht’s 2021 weiter! Alle Sendetermine, alle Live-Spiele im Free-TV. Champions League im ORF, Nations League in ORF und ZDF, DFB-Pokal im Ersten, Supercup im ZDF! Fußball live im TV – alle Sendetermine, alle Live-Spiele im Free-TV.

Mehr Fußball im TV? --> Alle Sendetermine der Champions League, Europa League, DFB-Pokal und Bundesliga bei Sky

Di, 2. 2. | 20:15 | ARD

DFB-Pokal. Achtelfinale: Borussia Dortmund - SC Paderborn 07

Das Erste zeigt am Dienstag, 2. Februar 2021, ab 20:15 Uhr (Anstoß: 20:45 Uhr) live die Begegnung Borussia Dortmund gegen den SC Paderborn 07. Der aktuelle Tabellen-Vierte aus Dortmund ist im Aufeinandertreffen mit dem Zweiligisten klarer Favorit. Dass dies aber im Pokal nicht immer ausschlaggebend ist, hat Holstein Kiel am vergangenen Mittwoch mit dem Sieg gegen den FC Bayern München bewiesen.

Mi, 3. 2. | 18:30 | SPORT1

DFB-Pokal: Wolfsburg – Schalke 04

Mi, 3. 2. | 20:15 | ARD

DFB-Pokal. Achtelfinale: VfB Stuttgart - Borussia Mönchengladbach

Direkt weiter geht es mit dem DFB-Pokal-Achtelfinale im Ersten am Mittwoch, 3. Februar 2021, wenn die „Fohlen“ aus Gladbach zum VfB nach Stuttgart reisen. Es scheint ein Duell auf Augenhöhe zu sein, trennen im Moment doch nur wenige Punkte die beiden Klubs in der Bundesliga-Tabelle. Jessy Wellmer moderiert die Live-Übertragung ab 20:15 Uhr (Anstoß: 20:45 Uhr). Bastian Schweinsteiger steht als Experte erneut parat, um die Begegnung sportlich einzuordnen und zu analysieren.

So., 7. 2. | 17:00 | ORF 1 UNIQA ÖFB Cup Viertelfinale. Runde: LASK - Austria Klagenfurt
Do., 18. 2. 2021 | 18: 15 | PULS 4

Europa League:  Sechzehntelfinale: WAC – Tottenham und FC Salzburg – Villarreal

Das Ende der Winterpause in der UEFA Europa League ist langsam in Sichtweite und PULS 4 präsentiert zum Auftakt der K.o. Phase mit dem Duell des WAC gegen Tottenham gleich ein kleines Fußballmärchen. Der FC Salzburg bekommt es indes mit Villareal CF zu tun.

Highlights von FC Salzburg gegen Villareal ab 23:15 Uhr auf PULS 4.

Do., 18. 2. |21:00 | NITRO UEFA Europa League: Molde FK - TSG 1899 Hoffenheim
25. 2. 2021 | 21:00 | NITRO Europa League: Bayer 04 Leverkusen - Young Boys Bern
3. 3. 2021 | 20:15 | ARD DFB-Pokal. Viertelfinale
11. 3. 2021 Europa League Achtelfinale: Begegnungen folgen
18. 3. 2021 Europa League Achtelfinale: Begegnungen folgen
8. 4. 2021 Europa League Viertelfinale: Begegnungen folgen
15. 4. 2021 Europa League Viertelfinale: Begegnungen folgen
29. 4. 2021 Europa League Halbfinale: Begegnungen folgen
6. 5. 2021 Europa League Halbfinale: Begegnungen folgen
26. 5. 2021 Europa League Fnale: Begegnung folgen

ServusTV als Fußball-big-player

ServusTV ist neuer FreeTV-Partner der UEFA in Österreich und wird den Fans ab 2021 für drei Jahre internationalen Spitzenfußball aus den drei UEFA-Bewerben bieten!

Über alle Sendetermine, Austragungsorte und Gruppenphasen berichtet der TVButler zeitnah, damit Sie nichts versäumen … Alle Live-Spiele im TV in unserer Übersicht: -> Fußball live im TV

ServusTV wird ab der Saison 2021/22 pro Jahr insgesamt 33 Spiele aus der UEFA Champions League, der UEFA Europa League sowie der neu gegründeten UEFA Europa Conference League live im Free-TV und im Live-Stream auf servustv.com übertragen.

„Das ist europaweit einzigartig und freut uns dementsprechend! Die UEFA Champions League und die UEFA Europa League vereint bei einem Free-TV-Sender gibt’s nur bei ServusTV. Das sind nicht nur für uns tolle Nachrichten, sondern vor allem für alle Fußball-Fans in Österreich. Ich freue mich schon jetzt auf großartige Fußballabende bei ServusTV“, sagt Senderchef Ferdinand Wegscheider.

Teil des Rechte-Paketes sind Matches der Gruppenphase, Top-Partien der K.o.-Runde sowie die Finalspiele aller drei Wettbewerbe. Bei der UEFA Champions League hat ServusTV für die Mittwochspiele das Erstauswahlrecht, für die UEFA Europa League und die UEFA Europa Conference League grundsätzlich das Erstauswahlrecht in jeder Runde. Fans dürfen sich zudem über zahlreiche Highlights und Magazine rund um die drei Bewerbe freuen. Alle ServusTV-Live-Spiele werden nach der Ausstrahlung in der Mediathek zur Verfügung stehen.

„Der beste Sport bei ServusTV ist und wird das Leitmotiv unseres Handelns sein. Somit stellt der Erwerb der UEFA Champions League und der UEFA Europa und Conference League den ersten Meilenstein in unserer neuen Sportstrategie dar. Es ist großartig, dass wir in Zukunft jeweils das Top-Spiel der UEFA Champions League und der UEFA Europa oder Conference League im Free-TV anbieten können“, sagt David Morgenbesser, Bereichsleiter Sportrechte und Content Distribution.

Tipico Bundesliga

Auch wenn wegen der Corona-Bestimmungen kein Publikum in den Stadien erlaubt ist, so sind die Fußball-Fans via ORF 1 live und erste Reihe fußfrei dabei. Nach einer entsprechenden Vereinbarung mit Rechteinhaber Sky und der Bundesliga zeigt der ORF 15 Spiele der noch ausstehenden Fußball-Bundesliga-Saison live, davon zehn aus der Meistergruppe jeweils am Sonntag um 16.45 Uhr bzw. am Mittwoch um 20.15 Uhr und fünf aus der Qualifikationsgruppe am Samstag um 16.45 Uhr.

Champions und Europa League

Mehr Live-Fußball auf Sky – alle Live-Spiele im Überblick!