Neue Gartenshow mit Karl Ploberger im April: Österreich blüht auf

„Österreich blüht auf“ – die neue ORF-2-Gartenshow aus den Kittenberger Erlebnisgärten mit Karl Ploberger am 25. April 2020 im Hauptabend von ORF 2. Plus: So kommen zu zu Karten. 

Frühlingszeit ist Gartenzeit – Die Sonne lacht, die Vögel zwitschern, und die ersten Blumen sprießen. Gartenbesitzer stehen bereits in den Startlöchern, denn wenn die Forsythie blüht, dann geht's im Garten so richtig mit dem Pflanzen los. Und so leitet ORF 2 am Samstag, dem 25. April, um 20.15 Uhr die Saison mit der neuen Gartenshow „Österreich blüht auf“ ein.

Karl Ploberger begrüßt in den Kittenberger Erlebnisgärten nicht nur Expertinnen und Experten für den grünen Daumen, auch für jede Menge musikalischer Unterhaltung ist gesorgt: Mit dabei sind unter anderem Die Seer, Semino Rossi, die Hollerstauden und Matakustix.

Tickets zur Aufzeichnung

Wer bei der Aufzeichnung des Musikprogramms in der Gartenarena der Kittenberger Erlebnisgärten dabei sein möchte, hat am 17. und am 18. April jeweils ab 17.30 Uhr die Gelegenheit dazu. Ticketreservierungen sind telefonisch unter 02734/8228-0 oder per Mail an office@kittenberger.at möglich.

„Österreich blüht auf“ am 25. April in ORF 2

Karl Ploberger stellt in der neuen Show „Österreich blüht auf“ die schönsten Gärten Österreichs und ausgewählte internationale Naturjuwele vor – er präsentiert mit Experten zahlreiche Tipps rund um Garten & Natur, ebenso sind zahlreiche prominente Gäste und Musik-Stars mit „grünem Daumen“ zu Gast, die von ihren eigenen Gartenprojekten berichten. Mit viel Musik und wundervoller Natur macht die neue Show Lust aufs „Garteln“ und zeigt dem Publikum die schönen Dinge vor unserer Haustür.

Karl Ploberger. Bild: Sender / Christoph Böhler
Karl Ploberger. Bild: Sender / Christoph Böhler
› Alle TV-News