Neue Folgen 2020: Hartes Deutschland - Leben im Brennpunkt

Staffel 3

3. Auftakt der neuen Staffel „Hartes Deutschland – Leben im Brennpunkt“: Sechs neue Folgen der bundesweiten Sozialreportage ab  Donnerstag, 06. 02. 2020, um 20:15 Uhr bei RTLZWEI. Im Fokus: Stadtteile in Frankfurt, Hamburg und Kiel!

Die vielbeachtete Sozialreportage „Hartes Deutschland – Leben im Brennpunkt“ kehrt zurück: Erneut waren die Kamerateams der renommierten Produktionsfirma SPIEGEL TV in Deutschlands Brennpunktvierteln unterwegs. Auch in der neuen Staffel begleiten Polizeibeamte, Anwohner und Suchtkranke – dieses Mal in Frankfurt (Main), Hamburg und Kiel. Auftakt der neuen Folgen ist am Donnerstag, 06. Februar 2020, um 20:15 Uhr bei RTLZWEI.

„Hartes Deutschland – Leben im Brennpunkt“ kehrt zurück: Die aufwändige Produktion von SPIEGEL TV begleitet in der neuen Staffel einmal mehr deutsche Brennpunktviertel. Dabei zeichnet das Format ein vielschichtiges Bild und lässt Ordnungshüter und Anwohner, aber auch Suchtkranke vor Ort zu Wort kommen.

Zum Auftakt der neuen Folgen taucht die Sozialreportage erneut ins Frankfurter Bahnhofsviertel ein. Der auch über die Mainmetropole hinaus berüchtigte Bezirk stand bereits in vergangenen Episoden im Blickpunkt. Wie veränderte sich das Leben für Ada, Karin oder Mike seitdem? Das über Monate produzierte Format erzählt die Geschichten derer, die hier gestrandet sind.

Eine von ihnen ist Sydney (32). Die junge Mutter von zwei Kindern geht für Drogen anschaffen. Zwar träumt sie von der Rückkehr in ein geordnetes Leben, aber dem Bahnhofsviertel konnte sie bisher noch nicht entkommen. Erneut fasst sie den Entschluss, das dortige Leben hinter sich zu lassen. Doch schafft sie nun auch den Absprung?

Die Sendung wird von der SPIEGEL TV GmbH produziert. Ausstrahlung ab Donnerstag, 06.02.2020, um 20:15 Uhr bei RTLZWEI.

Die Folgen sind nach der Ausstrahlung 30 Tage lang kostenlos bei www.tvnow.de verfügbar – Im Anschluss daran im PREMIUM-Bereich.

Über „Hartes Deutschland – Leben im Brennpunkt“:

Die RTL II-Sozialreportage begleitet die Polizei beim Einsatz in deutschen Brennpunktvierteln und zeigt ihren unermüdlichen Kampf gegen die Kriminalität. Zu Wort kommen Polizisten und Ermittler, aber auch Menschen, die sonst anonym in der Masse untergehen: Drogensüchtige und Kriminelle erzählen ihre Geschichten vom Absturz und ihrem tagtäglichen Kampf ums Überleben.

Obwohl er es nur ungern zugibt, bestimmt Crack Mikes Leben. Dabei nagt oft das schlechte Gewissen an ihm, denn Mike ist Vater. Bild: Sender
Obwohl er es nur ungern zugibt, bestimmt Crack Mikes Leben. Dabei nagt oft das schlechte Gewissen an ihm, denn Mike ist Vater. Bild: Sender
› Alle TV-News