Neue Folgen der Barbara Karlich Show im Sommer 2020

Neue Ausgaben der „Barbara Karlich Show“ ab 31. Juli 2020 in ORF 2. Die Themen von 31. Juli bis 7. August

Von Nähe, Distanz, Helden, Kindern und vom Glauben – ab Freitag, dem 31. August 2020, stehen wochentags um 16.00 Uhr neue Ausgaben der „Barbara Karlich Show“ auf dem Programm von ORF 2. Die Sendungen wurden unter Einhaltung der Corona-Schutzbestimmungen ohne Studiopublikum aufgezeichnet und sprechen unter anderem auch Themen an, die die Zuschauerinnen und Zuschauer in der aktuellen Situation ganz besonders betreffen und interessieren. So unterhält sich Barbara mit ihren Gästen unter anderem über „Soziale Nähe trotz Distanz“, „Retter in der Krise: Die stillen Helden des Alltags“ oder das Paradies im eigenen Garten.

Die Themen im Überblick:

Freitag, 31. Juli: „Soziale Nähe trotz Distanz“ In Zeiten der Corona-Krise ist Abstand halten das oberste Gebot, um eine Ausbreitung der Pandemie zu verhindern. Persönliche Kontakte, vor allem zwischen den Generationen, waren lange Zeit stark eingeschränkt. Gerade für ältere Menschen ist eine derartige Krise schwieriger zu bewältigen, da sie aufgrund ihrer Lebenssituation stärker gefährdet sind, einsam zu werden. Da durch physische Distanz aber auch der Wunsch nach sozialer Nähe entsteht, sind die Menschen in Zeiten der Isolation gedanklich näher zusammengerückt. Ältere Menschen entdeckten Videotelefonate für sich, Nachbarschaftsinitiativen sind entstanden und es wurde mehr miteinander gesprochen und telefoniert als früher.

Montag, 3. August: „Retter in der Krise: Die stillen Helden des Alltags“ Zu Hause bleiben oder im Homeoffice arbeiten war vielen Menschen während der Corona-Krise nicht möglich. Sie haben unermüdlich – und nicht risikolos – weitergearbeitet und durch ihren Einsatz den Alltag Aller erleichtert. Ob im Krankenhaus, im Transportwesen oder in ehrenamtlichen Vereinen: Die in sogenannten „systemerhaltenden Betrieben“ Arbeitenden sorgen dafür, dass wir auch in Krisenzeiten mit allem Notwenigen versorgt sind. Psychisch oder physisch sind dabei viele an ihr Limit gegangen. In der Sendung sind einige dieser Alltagshelden eingeladen.

Dienstag, 4. August: „Rasenmäher-Eltern: Kinder müssen ihre Probleme selbst lösen“ Sie entfernen potenzielle Hindernisse, bevor ihre Kinder darüber stolpern könnten, sie ebnen den Weg. Diese neue Generation von Eltern wird als „Rasenmäher-Eltern“ bezeichnet. Wäre es aber nicht besser, wenn Kinder ihre Konflikte selbst lösen und mit ihren Erfahrungen wachsen würden? Verlieren Kinder auf diese Weise die Möglichkeit selbstständiger zu werden, oder entwickeln sie sich besser und verfolgen ihre Ziele auf dem weiteren Lebensweg konsequenter, wenn sie unbeschwert und sorgenfreier leben, weil ihre Eltern rechtzeitig dafür gesorgt haben?

Mittwoch, 5. August: „Ich brauche keine Kirche, um gläubig zu sein“ Der Glaube ist für viele eine Orientierungshilfe. Dennoch wenden sich immer mehr Menschen von der Kirche ab, wobei die Einsparung des Mitgliedsbeitrages meist nur einer von mehreren Gründen ist. Ist für all jene die Kirche lediglich ein Relikt aus alten Zeiten? Kann man in den eigenen vier Wänden genauso gut beten und auch außerhalb der Kirche seinen Glauben praktizieren, oder ist die Kirche, als Gemeinschaft der Gläubigen, die Grundlage für christlichen Glauben, die bei der Suche nach Gott und dem Weg durchs Leben hilft?

Donnerstag, 6. August: „Die besten Rezepte gegen Liebeskummer“ Unerfüllte Sehnsucht nach dem geliebten Objekt der Begierde kann sehr schmerzhaft sein. Wie kann man mit Nichtbeachtung oder Zurückweisung am besten umgehen? Was kann man tun, um den Trennungsschmerz zu überwinden? Die Strategien, sich mit dem Liebeskummer zu arrangieren, sind vielfältig und dementsprechend unterschiedlich sind auch die Tipps, die Barbaras Gäste parat haben.

Freitag, 7. August: „Mein Garten ist mein Königreich“ Hobbygärtnerinnen und - gärtner und alle, die sich einen „grünen Daumen“ wünschen, können sich vom ORF-Gartenexperten Karl Ploberger sowie den anderen Gästen dieser Sendung inspirieren lassen. Was ist bei Schädlingsbefall zu tun? Wann ist der richtige Zeitpunkt, zu pflanzen, zu düngen, zu pflegen oder um zu schneiden, und wie werden aus Gärten blühende und duftende Paradiese?

Sendetermine

ORF 2 Sender: ORF 2
Sa, 15.08.
4:00
ORF 2 Sender: ORF 2
Sa, 22.08.
4:00
ORF 2 Sender: ORF 2
Mi, 26.08.
3:55
ORF 2 Sender: ORF 2
Mi, 26.08.
16:00
ORF 2 Sender: ORF 2
Do, 27.08.
4:05
ORF 2 Sender: ORF 2
Do, 27.08.
16:00
ORF 2 Sender: ORF 2
Fr, 28.08.
3:50
ORF 2 Sender: ORF 2
Fr, 28.08.
16:00
ORF 2 Sender: ORF 2
Sa, 29.08.
4:00
ORF 2 Sender: ORF 2
Mo, 31.08.
16:00

Die Barbara Karlich Show

16:00–17:00 Mo, 31.08.

ORF 2 Sender: ORF 2
Di, 01.09.
16:00
ORF 2 Sender: ORF 2
Mi, 02.09.
4:05
ORF 2 Sender: ORF 2
Mi, 02.09.
16:00
ORF 2 Sender: ORF 2
Do, 03.09.
4:00
ORF 2 Sender: ORF 2
Do, 03.09.
16:00

Die Barbara Karlich Show

16:00–17:00 Do, 03.09.

ORF 2 Sender: ORF 2
Fr, 04.09.
16:00
ORF 2 Sender: ORF 2
Sa, 05.09.
4:05