Royale Hochzeit aus Schweden

Royale Hochzeit live im TV! Am 8. Juni heiratet Prinzessin Madeleine ihren Verlobten Chris O'Neill – ZDF und ORF übertragen live von und rund um die Trauung! Stockholm ist im Hochzeitsfieber:  Prinzessin Madeleine gibt ihrem Verlobten Chris O'Neill das Ja-Wort. Es soll der schönste Tag ihres Lebens und das lang ersehnte Happy End für die schwedische Prinzessin werden.

Das Jawort geben sich Madeleine und Chris um 16.00 Uhr in der Kapelle des Königspalastes. Zum anschließenden Abendessen trifft sich die Hochzeitsgesellschaft dann auf Schloss Drottningholm. Via ORF 2 sind die Zuseherinnen und Zuseher bis 17.05 Uhr live mit dabei. Lisbeth Bischoff und Birgit Fenderl führen durch die zweistündige Sendung. Unterstützt werden sie im Studio durch Walburga Habsburg Douglas, Otto Habsburgs jüngste Tochter, die als Politikerin in Schweden lebt, den Historiker Karl Vocelka, den Präsidenten der schwedischen Handelskammer, Johan L. Eliasson, und den Bestsellerautor Georg Markus.
 
Es ist der zweite Anlauf für Prinzessin Madeleine in Richtung Ehehafen. Am 11. August 2009 verlobt sich die 27-jährige Prinzessin Madeleine mit ihrem langjährigen Freund, dem Rechtsanwalt Jonas Bergström. Doch acht Monate später erfolgt die Trennung. Der Grund ist pikant: Eine 21-jährige Norwegerin prahlt mit einer Nacht mit dem Bräutigam. Doch auch der Jubel über die neuerliche Verlobung von Madeleine währt nicht lange. Gerüchte machen die Runde, der Investment-Banker Chris sei ein Casanova. 

Das ZDF überträgt die Trauung live und wird auch dabei sein, wenn das frischvermählte Paar in einer Kutsche durch Stockholm chauffiert wird - ganz sicher begleitet von jubelnden Menschenmassen. Durch die Sendung führen Norbert Lehmann und "ZDF Royal"-Expertin Julia Melchior.