Neue Märchen zu Weihnachten: Sechs auf einen Streich

Vier neue Märchen am 1. und 2. Weihnachtstag 2014! Die beliebte weihnachtliche Märchenreihe „Sechs auf einen Streich“ findet auch heure wieder seine Fortsetzung und bringt an den beiden Weihnachtsfeiertagen vier Neuverfilmungen von Märchenklassikern.

Seit 2012 erfreuen sich die weihnachtlichen Märchen allergrößter Beliebtheit. Und: Alle Märchenfilme sind für Hörgeschädigte und Gehörlose im ARD Text untertitelt. Sie stehen als Video on demand 7 Tage nach Ausstrahlung online unter www.daserste.de/maerchenfilm.

Und wer sich nicht solange gedulden will: In unseren TV-Specials finden Sie das ganze Jahr über alle Märchenfilme im TV!

Sendetermine

1. Weihnachtstag, 25. Dezember 2014

12.10 Uhr: Frau Holle (rbb/ARD)
13.10 Uhr: Aschenputtel (WDR/ARD)
14.15 Uhr: Siebenschön (HR/SWR/ARD) Premiere!
15.15 Uhr: Sechse kommen durch die ganze Welt (rbb/SR/ARD)  Premiere!

2. Weihnachtstag, 26. Dezember 2014

12.10 Uhr: Dornröschen (SWR/ARD)
13.10 Uhr: Rapunzel (rbb/ARD)
14.15 Uhr: Die drei Federn (BR/ARD) Premiere!
15.15 Uhr: Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen (Radio Bremen/MDR/NDR/ARD) Premiere!

 

Titelmotiv: Bild: ARD
Titelmotiv: Bild: ARD