Soko Donau Saitenspiel

Fr, 07.05.  |  17:40-18:30  |  ORF III
Untertitel/VT Breitbild Stereo 
Maria Happel (Dr. Henriette Wolf), Stefan Jürgens (Carl Ribarski), Brigitte Kren (Dr. Henriette Wolf), Michael Steinocher (Simon Steininger), Lilian Klebow (Penny Lanz), Helmut Bohatsch (Franz Wolfahrt). Bild: Sender / 	ORF / Thomas Ramstorfer
Maria Happel (Dr. Henriette Wolf), Stefan Jürgens (Carl Ribarski), Brigitte Kren (Dr. Henriette Wolf), Michael Steinocher (Simon Steininger), Lilian Klebow (Penny Lanz), Helmut Bohatsch (Franz Wolfahrt). Bild: Sender / ORF / Thomas Ramstorfer

Soko Donau: Fr, 07.05.  |  17:40-18:30  |  ORF III

(Krimiserie, AUT/DEU 2008)
Ein Toter wird aus der Donau geborgen. Erschlagen. Unter seinen Fingernägeln Spuren eines historischen Lacks. Diese führen zu einer kürzlich gestohlenen Stradivari sowie einer jungen Geigenvirtuosin, ihrem Manager und ihrem spielsüchtigen Verlobten, auf den sehr bald deutlich alle Spuren hinführen. Zu deutlich, sagt sich das SOKO-Team und sucht auch nach jemandem, der versuchen konnte, seine Tat einem anderen in die Schuhe zu schieben.
Mit Stefan Jürgens (Carl Ribarski), Gregor Seberg (Helmuth Nowak), Lilian Klebow (Penny Lanz), Mona Seefried (Ernie Kremser), Dietrich Siegl (Otto Dirnberger), Sandra Cervik (Dr. Julia Trautmannsdorff), Helmut Bohatsch (Franz Wohlfahrt), Marie Zielcke (Nora Clemens), Stephan Kampwirth (Roman Hagen), Patrick Rapold (Markus Eckert), Gerhard Naujoks (Daniel Stirner), Michael Graf (Sigi Graf), Erich Altenkopf (Johannes Weissenberger) u.a.
Buch: Sascha Bigler und Axel Götz
Regie: Erwin Keusch
Koproduktion Satel/Almaro/ORF/ZDF

in Outlook/iCal importieren