Montags: Was bringt Bergwelten auf ServusTV?

Neue Ausgabe Bergwelten immer montags auf ServusTV Österreich: Bergwelten: Peter Schröcksnadel – Präsident, Naturmensch, Visionär", am Mo., 21.06., ab 21:15 Uhr. Plus: Das bringt die Reihe Bergwelten bis Juli 2021.

Vorschau – das kommt in den nächsten Wochen in den Bergwelten

Bergwelten: Peter Schröcksnadel – Präsident, Naturmensch, Visionär", am Mo., 21.06., ab 21:15 Uhr


Peter Schröcksnadel. Bild: ServusTV / Martin Hanslmayr

Am 19. Juni wird Peter Schröcksnadel, kurz vor seinem 80. Geburtstag, das ÖSV- Präsidentenamt an Karl Schmidhofer übergeben. Schröcksnadel hat aber noch lange nicht genug. Der Visionär schaut nach wie vor in die Zukunft. Seit einigen Jahren führt er ein internationales und erfolgversprechendes Krebsforschungs-Projekt der Universitätskliniken von Vancouver, Kopenhagen und Linz. Viele seiner Ideen entstehen in der Einsamkeit der Alpinwelten British Columbias. Nur wenige wissen, dass der Tiroler nicht nur ein Mann der Berge, sondern auch ein Weltklasse-Fliegenfischer ist!

Peter Schröcksnadel – eine Institution im heimischen Skisport – verlässt die Spitze des Österreichischen Skiverbandes. 31 Jahre hat er den Verband gelenkt, auf- und umgebaut. Und das neben seinem Leben als erfolgreicher Unternehmer und Manager. Privat ist der Innsbrucker nicht nur ein Mann der Berge, sondern auch ein Weltklasse-Fliegenfischer.

"Bergwelten: schneller, höher, stärker - Sportklettern wird olympisch", am Mo., 28.06., ab 21:15 Uhr

Bergwelten: Klettern und Olympia. Bild: ServusTV / Stefan Voitl

Dabei sein wäre alles: 2020 sollte Sportklettern als olympische Disziplin Premiere feiern. Im Frühsommer 2019 begannen die beiden amtierenden österreichischen Kletterweltmeister, Jessica Pilz und Jakob Schubert, sich für die Qualifikation an den Spielen in der Tokio Bay Zone vorzubereiten. Die Teilnahme in greifbarer Nähe, verändert die weltweite Coronakrise plötzlich alles. Bergwelten begleitet die beiden Außnahmetalente und Olympiaanwärter hautnah bei ihren Trainings und Vorbereitungen im monumentalen Klettersportzentrum Innsbruck und den atemberaubenden Naturfelsen der Tiroler Alpinwelt.

Bergwelten: Das Tennengebirge. Ab Mo., 05.07., ab 20:15 Uhr

Bergwelten: Tennengebirge. Bild: ServusTV / Andreas Kaboto Photography

Den meisten Salzburgern ist das Tennengebirge nur von unten bekannt, denn der Aufstieg ist steil und anstrengend. Das Land rund um die zahlreichen Gipfel hat einige der besten Extremsportler und Abenteurer hervorgebracht: Mathias Walkner – Teilnehmer der Rally Dakar – besteigt den großen Traunstein. Selbst für den durchtrainierten Motocross-Fahrer ist es eine Herausforderung.

Bergwelten: Hochschwab – Hausberg eines Prinzen.Auf den Spuren von Erzherzog Johann, am Mo., 12.07., ab 20:15 Uhr

Der Hochschwab ist das mächtigste Bergmassiv am östlichsten Rand der Alpen. Die Vielfalt des Gebirgsstocks wurde schon vor mehr als 200 Jahren von einem Habsburger-Prinzen erkundet: dem jungen Erzherzog Johann. Heute folgen der Extrembergsteiger Hans Goger, der Kletterer Christian Leitinger und der Jäger Bernhard Schatz den Spuren dieses frühen Pioniers des Alpinismus.

Bergwelten: Hochkönig. Mo., 19.07., ab 20:15 Uhr

Gerlinde Kaltenbrunner & Rudi Hauser beim Route sichten. Bild: ServusTV / AlpineManagement

Der Hochkönigstock ragt markant aus der Landschaft, der Hauptgipfel ist mit 2.941 m der Höchste der Salzburger Kalkalpen und erhebt sich über einen Lebensraum von erlesener Schönheit. Kletterkoryphäe Albert Precht hat hier etliche Routen erstbegangen. Nun wandeln Extremkletterer Rudi Hauser und Extrembergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner auf seinen Spuren.

 

Bergwelten in der Mediathek von ServusTV Österreich

Bergwelten jetzt auch in Buchform

Benevento Publishing präsentiert das sechste Label: Bergwelten. Für alle Menschen, die sich gerne in der Natur bewegen und ihre Leidenschaft für die Berge leben, gibt es mit dem neuen Label von Benevento Publishing Bergwelten ab April die passenden Bücher. Erfahrene Bergsteiger und Schriftsteller erzählen spannend und sorgfältig recherchierte Geschichten: von der Entwicklung des klassischen Alpinismus bis hin zu heutigen Trendsportarten. Außergewöhnliche Menschen lassen uns große alpinistische Erfolge und Tragödien miterleben. Opulente Bildbände zeigen die großartige Schönheit und atemberaubende Faszination der Berge. Seit 18. April 2019 ist das neue Label mit sieben Titeln am Start. Infos unter: www.bergweltenbuch.com

Über „Bergwelten“ auf ServusTV

Ab 2019 ist jeden Montag zur besten Sendezeit Bergwelten-Tag bei ServusTV! Denn das Leben in und mit den Bergen kennt so viele unterschiedliche Facetten: Alpinsportler auf der Jagd nach neuen Rekorden. Bergsport-Legenden, die ihre spannenden Geschichten von früher erzählen und gleichzeitig für neue Herausforderungen brennen. Abenteurer auf der Suche nach dem ultimativen Kick. Bergführer, die ihre Berufung zum Beruf gemacht haben. Bergretter, die ihr eigenes Leben für das anderer riskieren. Und immer mehr Menschen, für die Berge schlicht und einfach der Gipfel an Genuss sind.

Sendetermine