Schweinskopf al dente

Franz Eberhofer ist zurück! Nach den erfolgreichen Verfilmungen der Kriminal-Komödien „Dampfnudelblues“ (2013) und „Winterkartoffelknödel“ (2014) ermittelt Sebastian Bezzel in „Schweinskopf al dente. Ein Eberhoferkrimi“ wieder in seiner Paraderolle als bayerischer Dorfpolizist, der sich nur höchst ungern aus der Ruhe bringen lässt.

Für die dritte Ver lmung der Bestseller-Reihe von Rita Falk versammelte Regisseur Ed Herzog erneut ein großartiges Ensemble: Die Publikumslieblinge Sebastian Bezzel, Simon Schwarz, Lisa Maria Pottho , Eisi Gulp, Sigi Zimmerschied und Enzi Fuchs laufen zu Hochtouren auf, denn ein Psychopath treibt in der beschaulichen Idylle Niederkaltenkirchens sein Unwesen.

Franz (Sebastian Bezzel) und Moratschek (Sigi Zimmerschied) staunen über den Schweinskopf in Moratscheks Bett. Bild: Sender / ARD Degeto / BR / Constantin Film / Bernd Schuller
Franz (Sebastian Bezzel) und Moratschek (Sigi Zimmerschied) staunen über den Schweinskopf in Moratscheks Bett. Bild: Sender / ARD Degeto / BR / Constantin Film / Bernd Schuller
› Alle Hörfilme in der Mediathek