Polizeiruf 110 aus Rostock - Bukow und König in der ARD-Mediathek

Neues vom Polizeiruf 110 aus Rostock

Neuer Fall in der ARD-Mediathek, auch als Hörfassung: neuen Polizeiruf 110 ansehen

Der Tag wird kommen“: Drehstart für neuen Rostocker „Polizeiruf 110“ des NDR mit Anneke Kim Sarnau und Charly Hübner

Zerbricht die Profilerin Katrin König (Anneke Kim Sarnau) an ihrem neuen Fall – und daran, dass sie bei einer ihrer letzten Ermittlungen einen Beweis manipuliert hat? In dem NDR „Polizeiruf 110: Der Tag wird kommen“ machen sich ihre Kollegen rund um Kommissar Alexander Bukow (Charly Hübner) Sorgen um sie … Den neuen, inzwischen 21. Fall aus Rostock dreht Eoin Moore nach einem Buch von Florian Oeller bis zum 11. September in der Hansestadt und im Ostseebad Rerik sowie in Hamburg. Eoin Moore und Florian Oeller haben unabhängig voneinander schon viele Krimis für die Reihe inszeniert bzw. geschrieben – dieses ist jedoch ihre erste Zusammenarbeit für den Rostocker „Polizeiruf 110“.

Zum Inhalt: Katrin König wird früh morgens beim Joggen am Warnow-Ufer von zwei Männern zusammengeschlagen, nachdem sie eine andere Frau - Nadja Flemming (Helga Wretman) - vor deren Belästigung schützen wollte. Besonders schlimm für König, da es ihr sowieso schon sehr schlecht geht, seit sich der Serientäter Guido Wachs (Peter Trabner) erneut bei ihr gemeldet hat. Sie hatte ihn durch eine Beweismanipulation hinter Gitter gebracht. Nun setzt er König unter Druck: Entweder sie hilft ihm, wieder Kontakt zu seiner Frau (Florentine Schara) zu finden, oder er wird sie ihres Vergehens bezichtigen. Aber es kommt noch schlimmer: Nadja Flemming wird wenig später an der Warnow tot aufgefunden, mit einem Messer erstochen. Und dann ist da noch Bukows Vater (Klaus Manchen), der seinen letzten Deal vorbereitet, um dem Sohn ein Erbe zu hinterlassen...

Neben den bereits Genannten spielen u. a. Uwe Preuss (Henning Röder), Andreas Guenther (Anton Pöschel),Josef Heynert (Volker Thiesler), Helgi Schmid (Klaus Flemming), Victoria Schulz (Annie Flemming), Björn Meyer (Bender), Anton Weil (Roman), Florian Kroop (Mike), Miguel Ribeiro (Benni), Alexandru Cirneala (Tito), Marion Breckwoldt (Sandra Freist), Rike Eckermann (Erna) und Julia Schmidt (Dr. Brandstetter).

20. NDR „Polizeiruf 110“ aus Rostock: Dreh mit Anneke Kim Sarnau und Charly Hübner im Februar 2019

Verdrängte Konflikte aus der Vergangenheit bestimmen den neuen Fall der NDR „Polizeiruf 110“-Kommissare Katrin König (Anneke Kim Sarnau) und Alexander Bukow (Charly Hübner). Christian von Castelberg dreht die Folge „Nimmermüd“ noch bis zum 19. März in Rostock und Hamburg. Dem Regisseur sind die beiden Ermittler gut vertraut: Er hat bereits vier andere Krimis mit dem Ermittler-Duo in Szene gesetzt. Für Drehbuchautor Markus Busch („Tatort: Borowski und das Fest des Nordens“) ist es die erste Arbeit für das Rostocker Team.

Zur Handlung: In Sascha Bukows Armen stirbt der 36-jährige Frank Fischer – und der aufstrebende Rostocker Jungunternehmer Michael Norden (Tilman Strauss), der dabei zugesehen hat, ist auf der Flucht. Bald finden sich Hinweise, dass Norden sich irgendwo in Rostock versteckt hält. König und Bukow treffen sich mit Nordens Jugendliebe Beate (Katharina Behrens), einer Alleinerziehenden, der ihr halbwüchsiger Sohn Jon (Oskar Belton) über den Kopf wächst. Doch sie weiß nach eigener Aussage ebenso wenig über den Verbleib von Norden wie dessen Geliebte Alex (Romina Küper). Die einzige Info: Norden und Fischer waren Schulfreunde. Es wird noch ein langer Tag vergehen, bis klar ist, was wirklich hinter dem Mord an Frank Fischer steckt.

Neben den bereits Genannten spielen u. a. Uwe Preuss (Henning Röder), Andreas Guenther (Anton Pöschel),Josef Heynert (Volker Thiesler), Germain Wagner (Stefan Larges), Cornelia Heyse (Martina Scharnow), Stefan Becker (Gunter Engels) u. a.

Das Erste zeigt diesen 20. Fall mit Katrin König und Alexander Bukow voraussichtlich 2020.

Alle bisherigen Fälle des Teams vom Tatort Rostock: Bukow und König

  1. Nimmermüd (2020)
  2. Kindeswohl (2019)
  3. Für Janina (2018)
  4. In Flammen (2018)
  5. Einer für alle, alle für Rostock (2017)
  6. Angst heiligt die Mittel (2017)
  7. Im Schatten (2016)
  8. Wendemanöver (2) (2015)
  9. Wendemanöver (1) (2015)
  10. Sturm im Kopf (2015)
  11. Familiensache (2014)
  12. Liebeswahn (2014)
  13. Zwischen den Welten (2013)
  14. Fischerkrieg (2013)
  15. Stillschweigen (2012)
  16. Einer trage des anderen Last (2012)
  17. ... und raus bist du! (2011)
  18. Feindbild (2011)
  19. Aquarius (2010)
  20. Einer von uns (2010)

 

› Alle Start